«

»

Nov 27

Eingebaute UMTS- Karte im DELL Latitude D830

In meinem Beitrag vom 26. März diesen Jahres habe ich über die Einrichtung des DELL Latitude D830 mit Windows 10 berichtet. In der Zwischenzeit habe ich auch die eingebaute UMTS- Karte ausprobiert. Das Gerät erscheint im Geräte-Manager unter der Rubrik „Modems“ als „Dell Wireless 5520 Generic L Mobile Broadband (3G HSDPA) Minicard“.

Gerätemanager DELL Latitude D830 UMTS- Karte

Gerätemanager DELL Latitude D830 UMTS- Karte

Bei der UMTS- Karte handelt es sich um ein Re-Brand- Modell von Novatel EU870D.

Leider habe ich es nicht geschafft mit den ursprünglich installierten Treibern von der DELL- Website eine Verbindung aufzubauen. Mit den Windows- Bordmitteln war kein Verbindungsuafbau möglich und das mitgelieferte „DELL Mobile Broadband Card Utility“ ist abgestürzt.

Im Internet habe ich einen aufschlußreichen Foren- Eintrag gefunden. Mit den dort verlinkten Treibern zu Beginn des Eintrages konnte ich dann erfolgreich eine Verbindung aufbauen. Vor der Installation dieser Treiber habe ich das alte „DELL Mobile Broadband Card Utility“ über die Systemsteuerung gelöscht.

Die Verbindung habe ich mit einer Telekom- SIM- Karte getestet. Diesen Blog- Eintrag verfasse ich gerade über die bestehende UMTS- Verbindung. Leider war die Telekom im Profilmanager des „DELL Mobile Broadband Card Utility“ nicht vorhanden. Ich habe einen neues Profil angelegt. Dazu im Menu „Edit“ den „Profilmanager“ aufrufen und über den Button „Neu“ ein Profil mit den folgenden Einträgen anlegen.

DELL Mobile Broadband Card Utility, neues Profil

DELL Mobile Broadband Card Utility, neues Profil

Nach einem Windows- Neustart konnte es dann nach Eingabe der SIM- PIN- Nummer losgehen. Hier ist das Status- Fenster.

DELL Mobile Broadband Card Utility Status

DELL Mobile Broadband Card Utility Status

Bisher konnte ich UMTS- Verbindungen mit 3,6 Mbit/s Geschwindigkeit herstellen. Der Empfang scheint ganz ordentlich zu sein. Die Verbindungen sind stabil. Laut diesem Blog- Eintrag soll die Karte auch Verbindungen mit 7,2 Mbit/s unterstützen, wobei es auf die richtige Firmware ankommt. Aber dazu später mehr.

1 Ping

  1. Neues UMTS-Modul für DELL Latitude D830 » Ingwers neuer Blog

    […] Als Ausweg habe ich ein neues UMTS- Modul „DELL Wireless 5570“ eingebaut.Nachdem ich hier darauf verwiesen habe, daß Thema UMTS- Karte fortzusetzen, möchte ich dies nun machen. Wie schon […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>