«

»

Jul 20

Windows 10 absichern

Wer sich im Rahmen der Windows 10 Markteinführung in der Fachpresse umgehört hat, der weiß, daß Windows 10 eine Menge Nutzerinformationen an seinen Erschaffer, die vertrauenswürde US-Firma Microsoft, sendet. Wem dies nicht schmeckt, kann sich tagelang im Netz umsehen und jede Menge versteckte Einstellungen verändern. Oder man bringt ein wenig Vertrauen auf und setzt die kostenlose Software „O&O ShutUp10“ der Berliner Software- Schmiede „O&O Software“ ein.

ShutUp10 bietet in einer geordneten Listenübersicht jede Menge interne Einstellungen an zu ändern. Wer sich nicht im Detail mit allen Möglichkeiten auseinandersetzen möchte, kann auch einfach die empfohlenen Einstellungen übernehmen.

ShutUp10 auf meinem DELL Latitude D830Zum Zeitpunkt des Beitrags ist die Programm-Version 1.3.1358 aktuell.

Link zum Hersteller: https://www.oo-software.com/de/shutup10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>